Kirche Kunterbunt

Die nächste Kirche Kunterbunt findet am Samstag, 11. Februar 2023 statt.

Sie findet zwischen 14 und 18 Uhr statt.

Die Kirche Kunterbunt startet zwischen 14 bis 14:30 Uhr mit der Willkommenszeit in der katholischen Kirche (Albertusstr. 17). Kommt einfach vorbei 🙂

Um 14:30 Uhr feiern wir gemeinsam eine kurze Andacht. Ab 15 Uhr gibt es eine Rallye zum Psalm 139 durch Frauenaurach. Hier warten spannende Stationen und Aufgaben auf euch. Zum Abschluss und zum gemeinsamen Essen treffen wir uns um 17 Uhr im Evang. Jugendheim (Keplerstr. 5).

Der nächsten Termine der Kirche Kunterbunt sind am 13. Mai, 17. Juni und 18. November.

Jetzt fragst du dich vielleicht Kirche Kunterbunt, was ist das? Kirche Kunterbunt hat was mit der Villa Kunterbunt zu tun. Wer kennt nicht das Haus von Pippi Langstrumpf, in dem alles möglich ist und es keine Grenzen gibt. Genauso soll es auch bei der Kirche Kunterbunt, einem neuen und ökumenischen Angebot für Familien sein. 

Kirche Kunterbunt heißt „quality time“ für die ganze Familie. Eine kleine Auszeit im Alltagswahnsinn. Ein Angebot, bei dem Kinder herzlich willkommen sind und so sein können, wie Kinder eben sind: frech, wild und wundervoll. Bei der Kirche Kunterbunt gehen Klein und Groß gemeinsam auf Entdeckungstour und können den christlichen Glauben mit allen Sinnen und vielseitig entdecken. Die Kirche Kunterbunt ist kreativ, bunt und lebensfroh wie Pippi Langstrumpf. 

Zur Kirche Kunterbunt sind alle Familien herzlich eingeladen, die Lust auf eine neue Form von Kirche haben. Familie heißt für uns nicht nur Vater, Mutter, Kind(er), sondern unterschiedliche Familienformen. So sind auch Alleinerziehende, Großeltern mit ihren Enkeln, Paten mit ihren Patenkindern oder andere Familienformen herzlich willkommen.

Du willst noch mehr über die Kirche Kunterbunt wissen, dann findest du hier viele weitere Infos: https://www.kirche-kunterbunt.de

Wir, das Vorbereitungsteam, freuen uns sehr auf Euch!

Die Kirche Kunterbunt wird von einem bunten und ökumenischen Team vorbereitet und durchgeführt. Du willst nicht nur bei dieser neuen Form von Kirche dabei sein, sondern deine Ideen mit einbringen, mitarbeiten oder uns punktuell unterstützen, dann melde dich bei Katja Klein (katja.klein@elkb.de).